Cost EngineerTobias Rosen

Cost Engineer

Nach meinem Wirtschaftsingenieur-Studium in Aachen habe ich meine berufliche Laufbahn bei FEV Consulting im Bereich Cost Engineering begonnen. Hier arbeite ich in einem motivierten Team an vielfältigen Aufgaben. Im Cost Engineering bei der FEV Consulting gibt es eine enge Verknüpfung von Produktionstechnik mit aktueller Fahrzeug- und Motorentechnik. Wir arbeiten an unterschiedlichsten Projekten im Themenfeld der Elektromobilität, genauso wie im gesamten Spektrum von Verbrennungsmotoren vom kleinen Zweizylinder bis zum großen Schiffsdiesel. Hierbei behandeln wir den gesamten Antriebsstrang, bei elektrifizierten Antriebssträngen von der Hochvolt-Batterie über die Leistungselektronik bis hin zum Antriebsmotor für Elektroautos ebenso wie für Hybridfahrzeuge. In diesen Themenfeldern erstellen wir Kostenstudien von realen Bauteilen, suchen nach Kostensenkungspotentialen oder bewerten die Produktionskosten von verschiedenen technischen Konzepten zur Unterstützung von Entwicklungsprozessen oder strategischen Entscheidungen. Durch diese inhaltliche Vielfalt, das persönliche Mentoring und das stets hilfsbereite, motivierte Team ergeben sich schnelle Fortschritte in der fachlichen und persönlichen Entwicklung.