Senior ConsultantBenedikt Knülle

Senior Consultant

Ich habe an der RWTH Aachen Maschinenbau mit der Fachrichtung Fahrzeugtechnik studiert und arbeite seit 2,5 Jahren bei der FEV Consulting. Mir war bereits im Master klar, dass ich in einer Beratung arbeiten möchte, da ich die strategischen Themen und die immer wechselnden Themen sehr schätze. Zu meinen täglichen Aufgaben gehört insbesondere das Projektgeschäft, das heißt die Durchführung von Projekten. Dabei habe ich mich wenig auf einen bestimmten Themenbereich spezialisiert und bin eher generalistisch unterwegs. Natürlich sind wir in den Themen aufgrund unseres Schwerpunkts bei der FEV Consulting hauptsächlich in den Bereichen Mobilität und „Highly-Engineered Products“ unterwegs. Ich finde es jedoch sehr spannend, dass mir innerhalb dieser Themengebiete die Möglichkeit gegeben wird in verschiedensten Industrien Erfahrungen zu sammeln. Im Vergleich zu anderen Beratungen sind wir nicht von Montag bis Donnerstag beim Kunden vor Ort, was ich als sehr angenehm empfinde. So kann ich auch in der Woche Zeit zuhause oder beim Sport verbringen. Trotzdem wird uns aufgrund von Projektabschlüssen, Meetings und Workshops die Möglichkeit gegeben beim Kunden vor Ort zu sein. Da viele unserer Kunden in den USA, Asien und dem europäischen Ausland sitzen, lernt man zugleich neue Kulturen kennen. Neben den Mobilitätsthemen ist das Team bis heute für mich der USP der FEV Consulting.